An der FH Münster freut sich ein großartiges Team
auf Ihre Bewerbung.

Informationselektroniker / Meister (w/m/d)
an der Münster School of Design (Vollzeit, unbefristet)

Was Sie mitbringen

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich audio­visueller Medientechnik, Medien­gestaltung, Studiotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung. Idealerweise haben Sie eine erfolgreich abgelegte Meister­prüfung als Informations­elektroniker oder einen ver­gleichbaren Meisterabschluss.
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung und Kenntnisse im technischen Umgang mit Medientechnik, Projektions- und Veranstaltungstechnik, Apple- und Windows-Rechnern, einschlägiger Hard- und Software in den Bereichen Computergrafik und Video­produktion sowie VR- und AR-Produktionsumgebungen mit.
  • Sie zeichnet eine hohe Affinität zu Mediendesign und -gestaltung sowie ein Auge für gutes Design und Originalität aus.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an pädagogischem Geschick sowie Teamgeist in Kombination mit einer eigenständigen Arbeits­weise und strukturiertem Zeitmanagement.
  • Persönlich punkten Sie durch Ihre Kommunikationsstärke, idealerweise auch in Englisch.

Was wir Ihnen bieten

  • Sie erwartet eine verant­wortungsvolle Vollzeit­beschäftigung (39 Stunden und 50 Minuten) – gerne mit einem Start zum 1. August 2021.
  • Für diese interessante Tätigkeit bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, abhängig von Ihrer persönlichen Qualifikation mit einer Vergütung bis zur Entgelt­gruppe TV-L E9a.
  • Darüber hinaus dürfen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten rechnen, damit Arbeit und Privates in einem ausgewogenen Verhältnis stehen.
  • Freuen Sie sich auf ein umfang­reiches Weiter­bildungs­programm und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • Zudem erwartet Sie ein engagiertes Team in dem Sie Ihre Tätigkeiten eigenver­antwortlich ausführen können.
  • Gern sagen wir bei einem Arbeitsantritt zum nächst­möglichen Zeitpunkt: Herzlich willkommen an der FH Münster!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.05.2021.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Christiane Koch, Tel. Nr. 0251 83-65313.

An der FH Münster stellen wir uns gegen Diskriminierung und Ungleichbehandlung und fördern Vielfalt.

Weitere Informationen u. a. zu den attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten an der FH Münster finden Sie hier.